Die stillste Zeit im Jahr


Die Weihnachtszeit hat die Stadt fest im Griff und bietet ein vielfältiges Programm für jeden Besucher. Wer möchte kann die vielen Weihnachtsmärkte besuchen, oder die zahlreichen Verkaufsstände für Christbäume aufsuchen und sich wie im Wienerwald fühlen. Familien gehen Eislaufen vor dem Rathaus, oder holen sich Ideen für das Keksebacken im Rathaus, alt und jung hören dem Turmblasen der zahlreichen Musik- und Chorgruppen in der Stadt zu. Daneben gibt es aber auch das stille Wien. Mehr als zwanzig Kirchen im Stadtzentrum zeigen wunderschöne Weihnachtskrippen, bieten Rorate-Messen an und zeigen die jahrhundertelange Tradition des alpenländischen Krippenbaues. Bei einem weihnachtlichen Spaziergang zeige ich beides: die besinnliche und die fröhliche Seite des weihnachtlichen Brauchtums, wie ich es schon in meinem Buch «Wiener Weihnacht» beschrieben habe. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen ein besinnliches und ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr.
Wir sehen uns spätestens im Januar.
Ihr begeisterter Wiener Stadtführer Karl Zillinger

Reservierung // Reservation

PrintAuf Wunsch führe ich Sie durch die Stadt Wien oder in Regionen rund um Wien mit einem auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Programm. Ich freue mich von Ihnen zu hören. Kontaktformular

PrintBy request, I can also organize guided tours in the city of Vienna or in the areas around Vienna with your own customized program. Don’t hesitate to contact me. Contact Form